In den letzten Artikeln habe ich erwähnt, dass du fast jedes Produkt bedrucken lassen kannstsofern du den richtigen Anbieter findest. Ich möchte dir den Anbieter Zollstock Fritz vorstellen, der Zollstöcke für dich bedruckt.

Los gehts!

 



Warum solltest du Zollstöcke bedrucken lassen?

Meiner Meinung nach gibt zwei interessante Anwendungsgebiete: Im eigenen handwerklichen Betrieb sind Logos der eigenen Firma auf den Arbeitsmaterialien der Angestellten sinnvoll. Bestehende und potenzielle Kunden sehen unterbewusst das Logo und erinnern sich an deine Firma. Wenn du selbst sehr viele handwerkliche Tätigkeiten durchführst, dann kannst du beispielsweise den Spruch oder Logo deiner Wahl auf den Zollstock drucken lassen. Der Onlineshop bedruckt auch ein einziges Produkt, du hast somit keine Mindestbestellmenge. Auch denkbar als Geschenk für einen handwerklich begabten Freund / Freundin zum Geburtstag, Hochzeit, bestandener Lehre etc.

 


Wie funktioniert der Druck?

Zunächst beschränkt der sich der Onlineshop nur auf Zollstöcke und hat keine anderen Produkte im Sortiment. Die vorhandenen Produkte unterscheiden sich nur in Länge und Farbe, wodurch die Entscheidung leichter fällt. Zunächst wählst du dein Wunschprodukt aus, anschließend hast du die Wahl zwischen Holz oder Plastik. Ich habe im Onlineshop keine vorgefertigten Motive gefunden, du hast die Möglichkeit deine eigenen Logos hochzuladen. Ein Text lässt sich jederzeit einfügen und verändern.

 


 

(c) Zollstock-Fritz.de

 



Der Onlineshop übernimmt gerne die Gestaltung des Zollstocks, wenn du ein Logo und Text übermittelst. Zum Zeitpunkt des Artikels erhältst du einer Mindestbestellmenge von 50 Stück ein Muster gratis, ansonsten wird dir das fertige Logo gezeigt. Erst nach Freigabe beginnt der Onlineshop mit dem Auftrag.

 


Ein wenig Luxus darf es sein

Der Onlineshop bietet den sogenannten Wood Stock Holz Zollstock an. Dieser besteht aus verschiedenen Holzarten und wird in einem Etui geliefert. Außerdem gibt es ein Musterbuch für die Hosentasche, da kannst du dein Wissen über die verwendeten Holzarten direkt aufbessern. Ganz wichtig: Dieser Wood Stock Zollstock stammt aus Hölzern, die aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern stammen.

 


Mein persönliches Fazit

Der Onlineshop hat sich ausschließlich auf Zollstöcke spezialisiert und bietet sogar einen kleinen Luxus mit der Wood Stock Variante. Die Bearbeitung ist einfach, einzig die fehlenden Motive können ein Nachteil sein, wenn man selbst kein passendes Logo parat. Ansonsten solltet ihr bei Zollstock Fritz vorbeischauen.

Vielen Dank fürs Lesen,
Euer Chris 😀

Mit Zollstock-Fritz.de zum eigenen bedruckten Zollstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.