Heiße Frauen, geile Cat-Walk-Auftritte – genau das bietet Germanys Next Topmodel nicht. Nagut eigentlich doch, aber was soll der ganze Schwachsinn drum herum? Pro 7 gehörte eigentlich immer zu meinen Lieblingssendern, aber irgendwie läuft da doch manchmal der größte Quatsch, den man sich vorstellen kann. Interessant ist da natürlich Heidi, die als Vorzeigemodel gilt. Sie hat viel erreicht, das wollen wir mal gar nicht abstreiten. Aber manche Aufgaben sind dermaßen sinnlos, dass nicht einmal die nette Heidi sich dafür bereit gestellt hätte.

Nehmen wir mal ein bekanntes Beispiel: Die Mädchen sollen sich die Haare abschneiden lassen. Wehren sie sich, dann werden sie 1. als Krawallmacher dargestellt oder sie sind 2. „schlechte Models“. Heidi untermauert das ja gerne mir ähnlichen Sprüchen wie „Models müssen für alles bereit sein“ oder „Wer sowas nicht mitmacht, der wird im späteren Modelleben nicht weiter kommen“. Nagut, davon kommt aber auch nur ein Mädchen weiter. Dann mal die Gegenfrage: Na Heidi, hättest du dir auch deine tollen blonden Haare abgeschnitten?

Dann gibt es da noch Szenen, in denen die Mädchen mit Krabbelviechern rumlaufen müssen. Die Viecher gibt es teilweise in Deutschland gar nicht und viele Mädchen finden solche riesigen Kakerlaken-Ähnlichen Tierchen natürlich ekelig. Was soll uns denn da gezeigt werden? Kreischende Mädchen, die dennoch professionell wirken sollen? Anscheinend will genau sowas der Zuschauer sehen.

Im Finale tritt dann noch Justin Bieber auf, damit sich die Halle dann überhaupt mal mit Zuschauern füllt. Das Konzept ist nun wirklich mehr als langweilig und immer gleich, denkt euch mal was neues aus.

Nun will Pro 7 uns auch noch die 25 besten Germanys Next Topmodel Momente vorstellen. Sehr interessant.

Falls es jemand interessiert – Sarah-Anessa, Luisa, Kasia und Dominique waren dabei. Luisa hat gewonnen. Glückwunsch, ein Jahr darfst du nun Germanys Next Topmodel sein, danach wirst du abgelöst.

Chris
Mehr von mir

Chris

Ich bin ein verrückter Blogger sowie YouTuber und versuche die Bloggerwelt mit meinen Artikeln ein wenig komplizierter zu machen 😀

Noch nicht genug von meinen verrückten Artikeln? Dann schau auf YouTube vorbei: YouTube.com/JetztTesteIch
Chris
Mehr von mir
Germanys Next Topmodel 2012 – Ihgitt

Ein Gedanke zu „Germanys Next Topmodel 2012 – Ihgitt

  • 8. Juni 2012 um 11:26
    Permalink

    Mir gefällt es wie du schreibst. Musste irgendwie ein wenig schmunzeln dabei. Aber ich muss gestehen, dass ich diese Sendung seit der ersten Staffel verfolge, obwohl ich einiges oder auch vieles für sinnlos halte. Trotzdem schaue ich es irgendwie gerne.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de