Ihr fragt euch, wo die ganzen Unboxings, Rap Alben und Härtetests bleiben? Ich habe für euch die passende Antwort. Mein Kanal wurde gesperrt, da einige Leute mich anscheinend ärgern wollen. Damit ihr wisst, wie ihr anderen Schaden könnt, ohne dass YouTube etwas dagegen tut oder ihr euch einfach nur ärgert, hier die Auflösung.

Warum ist dein Kanal gesperrt?

Am Donnerstag den 08.10.2015 um circa 2 Uhr nachts bekam ich 4 Urheberrechtsbeschwerden. Die Beschwerden kamen von 4 unterschiedlichen Person in der Zeit zwischen 2 Uhr und 3 Uhr nachts. Um diese Uhrzeit schlafe ich und habe nicht mitbekommen, was dort wieder getrieben wird. Nach der dritten Urheberrechtsverletzung wird der Kanal von YouTube automatisch gesperrt, ohne Prüfung der Sachlage.

Um das etwas einfacher auszudrücken: Du kannst dir praktisch 3 Kanäle erstellen und meldet bei 3 unterschiedlichen Videos eines Kanals eine Urheberrechtsverletzung. Das heißt, du gibst einfach an, dass das Video dir gehört. Und schon wird der Kanal sofort gesperrt und auch nicht so einfach wieder freigeschaltet.

Was kannst du dagegen tun?

Wenn du richtig gesperrt bist, dann kannst du nur eine „Gegendarstellung“ einreichen. Die Gegendarstellung sollte sehr ausführlich und mit Belegen sein. Die sendest du ganz einfach an copyright@youtube.com. Laut deren Aussage dauert eine Bearbeitung 10 Werktage, ich warte nun schon 6 Werktage. Somit müsste die Prüfung bald abgeschlossen sein. Dies ist nicht nur für mich, sondern auch für euch ärgerlich. Es wurden Alben wie Chronik 3 oder BA2T released, die ich euch nicht vorstellen kann. Des Weiteren steht eigentlich mein Halloween-Special an, was ich euch auch nicht zeigen kann.

Hast du einen alternativen Kanal?

Ich habe den Kanal „JetztFaileIch“ und auch dort das Review von Chronik 3 vorgestellt. Dort habe ich nur 1000 Abonnenten und sehr wenige Zuschauer vom alten Kanal, weshalb die Resonanz dort sehr positiv aber zu gering ist.

Es wird vorerst keine Videos mehr geben

Ich habe mich dazu entschlossen, vorerst keine Videos für die Öffentlichkeit zu produzieren. Ausgeschlossen sind Härtetests für euch, ihr könnt uns weiterhin Material zukommen lassen. Sobald der Hauptkanal wieder freigeschaltet ist, werden die letzten Videos hochgeladen. Ich werde einige Videos fertig produzieren, sodass ich diese nur noch hochladen muss. Ich konzentriere mich etwas mehr auf den Blog und werde in der Zeit mehrere Artikel posten.

Meine Videos bald MyVideo oder Vimeo?

Ja, ich habe sehr viele E-Mails erhalten, ob man die Videos auch noch woanders sehen kann. Ich habe zwar soweit gedacht, dass der Kanal durch Hate Schaden nehmen kann, allerdings noch nicht so früh. Meine Videos werden, sobald der Kanal wieder frei ist, auf Myvideo und Vimeo zu sehen sein. Hierbei soll das Ganze eher als BackUp gelten.

Vielen Dank für eure Unterstützung und Verständnis 😀

Chris
Mehr von mir

Chris

Ich bin ein verrückter Blogger sowie YouTuber und versuche die Bloggerwelt mit meinen Artikeln ein wenig komplizierter zu machen 😀

Noch nicht genug von meinen verrückten Artikeln? Dann schau auf YouTube vorbei: YouTube.com/JetztTesteIch
Chris
Mehr von mir
Kanal seit 09.10 gesperrt – Wie geht es weiter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de