Wer­bung, die sogar mir gefällt! Die meis­ten Leser ken­nen mei­ne Ein­stel­lung zu Wer­bung, die mit bil­ligs­ten Metho­den dar­auf zielt, ein Pro­dukt mas­siv zu bewer­ben. Es geht auch anders — und zwar mit inter­ak­ti­ve Wer­bung im Schau­fens­ter. Wer es nutzt und wel­che Ziel­grup­pe ange­spro­chen wird, erfährst du im Arti­kel.

Los gehts!


 

Inter­ak­ti­ve Wer­bung im Schau­fens­ter — wer nutzt sie?
Ein typi­sches Schau­fens­ter ist das Aus­hän­ge­schild eines Laden­ge­schäfts. Du läufst durch die Stadt und wirst von eini­gen Geschäf­ten magisch ange­zo­gen. Hast du dich schon ein­mal gefragt, war­um das so ist? Ein gutes Mar­ke­ting und Prä­sen­ta­ti­on spie­len eine wich­ti­ge Rol­le.

Wel­cher Laden hebt sich ab? Was fällt dir direkt ins Auge? Wel­ches Geschäft mei­dest du? Suchst du gezielt nach auf­fäl­li­ger oder intel­li­gen­ter Wer­bung? Die­se Fak­to­ren sind abhän­gig von dei­nem Emp­fin­den und die Prä­sen­ta­ti­on des Geschäfts — dies fin­det zunächst im Schau­fens­ter statt.

Das inter­ak­ti­ve Schau­fens­ter eig­net für Laden­lo­ka­le, die ihre Pro­duk­te krea­tiv und zeit­ge­mäß prä­sen­tie­ren möch­ten. In der Ziel­grup­pe befin­det sich jeder poten­zi­el­le Kun­de, der die Pro­duk­te bes­ser ken­nen­ler­nen soll oder Kun­den, die einen geziel­ten Ein­kauf pla­nen und sich über die Pro­duk­te durch das inter­ak­ti­ve Schau­fens­ter infor­mie­ren möch­ten.


© Magic-Schaufenster.de

 

Wie funk­tio­niert die inter­ak­ti­ve Wer­bung?
Die Soft­ware ist spe­zi­ell auf das Sor­ti­ment ange­passt. Wenn jedes Laden­lo­kal in der­sel­ben Stra­ße die­se Mar­ke­ting-Stra­te­gie nutzt, dann heben sich die ein­zel­nen Geschäf­te zwar nicht von der Tech­nik, aber dafür von der Soft­ware ab. Es ist ähn­lich wie ein Smart­pho­ne auf­ge­baut: Du stellst dich vor das Gerät und steu­erst durch das Menü mit ein­fa­chen Ges­ten. Es ist nicht not­wen­dig, das Dis­play zu berüh­ren. Dadurch kannst du durch den Kata­log blät­tern und dir Infor­ma­tio­nen über die Pro­duk­te ein­ho­len und dich vor­ab für bestimm­te Pro­duk­te ent­schei­den. Die­ses Mar­ke­ting ist für den Ver­käu­fer als auch poten­zi­el­len Käu­fer von Vor­teil: Du lernst die Pro­duk­te mit einem gewis­sen Fun­fak­tor inter­ak­tiv ken­nen, wäh­rend der Ver­käu­fer sei­ne Pro­duk­te krea­tiv und zeit­ge­mäß prä­sen­tiert.

 


Das Magic Schau­fens­ter wird in drei Pro­dukt­stu­fen unter­teilt:
— Magic Cata­log (durch­blät­tern des Sor­ti­ments)
— Magic Mir­ror (du kannst bei­spiels­wei­se Klei­dungs­stü­cke vir­tu­ell anpro­bie­ren)
— Game­ful Pro­mo­ti­on (spie­le­risch Pro­duk­te ken­nen­ler­nen)


 

Mei­ne per­sön­li­che Mei­nung
Ich bin ein rela­tiv schwie­ri­ger Kun­de, da ich bemer­ke, wenn bestimm­te Mar­ke­ting-Stra­te­gien auf mich ein­wir­ken. Die­se Wer­bung hin­ge­gen spricht mich direkt an, da sie krea­tiv und zugleich intel­li­gent durch­dacht ist. Pro­duk­te wer­den nicht “auf­drückt”, son­dern kön­nen von mir per­sön­lich begut­ach­tet und für gut oder schlecht emp­fun­den wer­den.

Hin­zu kommt der spie­le­ri­sche Aspekt, der mit in die Kauf­ent­schei­dung ein­fließt. Ein gut gelaun­ter und infor­mier­ter Kun­de iden­ti­fi­ziert sich eher mit den Pro­duk­ten, die ihn inter­es­sie­ren. Die inter­ak­ti­ve Wer­bung im Schau­fens­ter war mir bis zur Recher­che des Arti­kels unbe­kannt und hat mich durch­aus über­zeugt.

Wie immer eine Fra­ge zum Ende des Arti­kels:
Wie gefällt euch die inter­ak­ti­ve Wer­bung im Schau­fens­ter? Spricht sie euch an oder geht ihr eher dar­an vor­bei? Nutzt die unten­ste­hen­de Kom­men­tar­funk­ti­on 😀

Vie­len Dank fürs Lesen,
Euer Chris

Magic Schau­fens­ter — Wer­bung, die sogar mir gefällt!

2 Kommentare zu „Magic Schaufenster — Werbung, die sogar mir gefällt!

  • 10. April 2018 um 21:57
    Permalink

    bin wohl dann auch ein schwie­ri­ger kun­de und mag es nicht, wenn wer­bung auf mich ein­drückt. fin­de die wer­bung da gut und auch intel­li­gent, sowas mich eher für ein pro­dukt oder geschäft inter­es­sie­ren. guter arti­kel <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.