Herzlich willkommen zum neuen Artikel geliebte Leser und Zuschauer. Es handelt sich zwar um einen technischen Blog, dennoch möchte ich im Artikel auf das Thema Schweißarbeiten und Lasertechnik eingehen. Es befindet ein gelernter Schlosser unter meinen Freunden, weshalb ich mir für diesen Artikel etwas Hilfe geholt habe. Zur besseren Darstellung und Referenz nutze ich den Anbieter Neubauer, der für Metalltechnik und Laserschneiden aus Schwäbisch Hall zuständig ist. Los gehts!


 

Schweißarbeiten – wofür wird dies genutzt?

Wer gerne mit Maschinen arbeitet oder im Handwerk aktiv ist, wird die Schweißarbeit lieben. Schweißarbeiten sind notwendig, um bestimmte Gegenstände zu reparieren. Darunter zählen nicht nur das klassische Schweißen von Rohren oder Bruchstücke, sondern auch die Herstellung von Bauteilen. Es gibt Kurse, bei denen das Handwerk erlernbar ist – das macht dich aber nicht zum professionellen Schweisser, da dir die Erfahrungen fehlen. Besonders für die Herstellung von Gegenständen empfehle ich mit der Meinung meines Kollegen Schweißarbeiten von Schweiß-Experten durchführen zu lassen. So erhältst du ein optimales Ergebnis. MIG MAG Schweißen dient als oft angewendetes Verfahren und eignet sich ebenfalls, um Edelstahl schneiden zu können. Unter Bauteilen sind Produkte zu verstehen, die für eine bestimmte Funktionalität notwendig sind. Ein simples Beispiel wäre ein nicht genormtes Scharnier, was durch eine Sonderanfertigung nachproduziert wird. Auch die Blechbearbeitung stellt kein Problem dar.



Lasenschneiden für die perfekten Zuschnitte

Die Lasertechnik ist im Vergleich zur Schweißtechnik komplexer und bedarf spezieller Geräte. Durch den Laser lassen sich Bauteile präzise und sauber ausschneiden, wodurch die Laserteile exakter gearbeitet sind. Darunter fallen besonders weiche Materialien, wie beispielsweise Blechzuschnitte. Mit der Kombination der verschiedensten Möglichkeiten lässt sich eine größere Baugruppenmontage einfacher realisieren. Neubauer bietet die verschiedensten Möglichkeiten, um mehrere Bereiche gleichzeitig abzudecken. Dies ist auch nötig, um eine hochwertige Laserbearbeitung zu realisieren. Im eigenen Shop besteht die Möglichkeit, die eigene Baugruppenmontage online zu kalkulieren. Anschließend wird die Bestellung durch die Firma übernommen.


    


Ein hoher Umfang für beste Qualität

In der Metalltechnik gibt es eine Vielzahl von Sparten, die abgedeckt sein müssen. Zwar wird nicht jeder Kunde sämtliche Sparten nutzen, dafür besteht die Möglichkeit. Neubauer bietet neben der Schweiß- und Lasertechnik die Biege-Technik an. Bekannt ist das sogenannte Rohrbiegen, bei dem Rohre in einer gewünschten Form oder Winkel gebogen werden. Dies muss nicht nur präzise, sondern mit hoher Kraft geschehen. So lässt sich ebenfalls Blech biegen, viele andere Materialien sind ebenfalls möglich.

 


Mein Fazit

Die Metalltechnik ist zu meinen sonstigen Themen sehr interessant. Bei meiner Recherche fiel mir persönlich auf, dass es zwar viele Anbieter gibt, die aber nur einen Teil abdecken. Preislich konnte ich keinen riesigen Unterschied feststellen. Wenn aber ein Auftrag nötig ist, dann fühle ich mich bei nur einen Anbieter aufgehoben. Ich möchte das Vorhaben direkt abklären und das Bauteil nicht von Anbieter zu Anbieter schicken.

Wer von den Lesern schon einmal einen solchen Auftrag abgegeben hat, kann seine Erfahrungen gerne in die Kommentare posten.

Vielen Dank fürs Lesen,
Euer Chris 😀

Metalltechnik und Laserschneiden in Schwäbisch Hall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de