Die Leser, die mich auf Face­book ver­fol­gen wis­sen, dass ich ein rich­ti­ger LED-Fan bin. Mei­ne hal­be Woh­nung ist damit aus­ge­rüs­tet. Daher füh­le ich mich über­all da wohl, wo ein sol­ches Licht vor­han­den ist. Das Gan­ze lässt sich aller­dings mit Laser­shows erwei­tern, die ich per­sön­lich sehr inter­es­sant fin­de. Im Arti­kel möch­te ich euch zei­gen, wo ihr kos­ten­güns­tig eure eige­ne Laser­show her bekommt. Ich stel­le euch dafür die Web­site laserworld.com/de/ vor.

Du kennst Lasershows…

in der Regel aus dei­ner Dis­co­thek. Ein klei­nes High­light, was die gan­ze Men­schen­men­ge zum Tan­zen bringt. Aller­dings wer­den Laser­shows auch auf grö­ße­ren Par­tys oder sogar Hoch­zei­ten durch­ge­führt. Die Gerä­te dafür kos­ten unge­fähr zwi­schen 300 Euro und 20.000 Euro. Man kann für gro­ße Events Laser­shows mie­ten. Beim Anbie­ter fin­dest neben Pro­fi­ge­rä­te auch klei­ne Gerä­te für dei­ne per­sön­li­che Laser­show in dei­ner Par­ty­ga­ra­ge, schau ein­fach mal rein 😀

Der Shop wirkt…

im ers­ten Moment ziem­lich über­la­den. Der Grund dar­in liegt in der gro­ßen Viel­falt der Tech­nik. Wen du neu im Gebiet bist, dann lese dich zunächst etwas ein. Auf der obe­ren Sei­te fin­dest du direkt neben dem Logo die Navi­ga­ti­ons­leis­te, an der du dich hal­ten soll­test. Du findest

(c) Laserworld.com
© Laserworld.com

die Rei­ter Home, Laser kau­fen, Laser Mie­ten, Laser­show, Unter­neh­men, Sup­port und Refe­ren­zen. Die jewei­li­gen Rei­ter beinhal­ten wei­te­re Kate­go­rien. Es gibt das Bund­le für eine klei­ne­re Dis­co­thek oder den Par­ty für cir­ca 1000 Euro, was sich mei­ner Mei­nung nach völ­lig im guten Rah­men befin­det. Die Pro­duk­te an sich las­sen sich über die Rei­ter auf der obe­ren Sei­te pro­blem­los aus­su­chen. Inter­es­sant hier­bei fin­de ich die sau­be­re Beschrei­bung und Dar­stel­lung der jewei­li­gen Pro­duk­te. Ich konn­te mich schnell und ein­fach von den güns­ti­gen und klei­nen Pro­duk­ten bis hin zu den Pro­fi­ge­rä­ten durch­ar­bei­ten, ohne etwas durch­ein­an­der zu bekom­men. Es gibt zu jedem Pro­dukt nicht nur genü­gend Pro­dukt­bil­der, son­dern auch Fotos der dar­zu­stel­len­den Laser­show. Die Pro­duk­te wer­den teil­wei­se mit einem Video und Down­load­link zum Hand­buch ver­se­hen. Die wich­tigs­ten Details fin­dest du etwas unter­halb sau­ber aufgelistet.

Der Service…

ist im Shop sehr viel­fäl­tig. Zunächst hast du die Mög­lich­keit, die ver­schie­dens­ten Gerä­te zu kau­fen. Im pri­va­ten Gebrauch oder bei klei­ne­ren Dis­co­the­ken stellt dies kein Pro­blem dar. Dafür sind die Par­ty Laser ide­al. Aller­dings muss man bei den Laser­shows unter­schei­den: Es gibt rich­ti­ge Laser­SHOWS, die etwas beson­de­res aus­strah­len kön­nen. Die Shows haben eine Län­ge von 10 Minu­ten, kön­nen aber bis zu 2 Stun­den andau­ern. Oft­mals wird die Laser Show nach oder wäh­rend einer Par­ty als zusätz­li­ches High­light genom­men und läuft somit die gan­ze Nacht mit. Für grö­ße­re Ver­an­stal­tun­gen kön­nen Laser­shows gemie­tet wer­den. Es gibt die Mög­lich­keit, sämt­li­che Gerä­te und Zube­hör für eine Nacht oder ein Wochen­en­de zu mie­ten. Dies ist dann ide­al, wenn ein Event bevor­steht und die Gerä­te nur ein­ma­lig benö­tigt wer­den. Für eine grö­ße­re Pla­nung bie­tet der Shop sogar einen Instal­la­ti­ons­ser­vice mit sämt­li­cher Pla­nung. Dabei schau­en sich Spe­zia­lis­ten die Loka­li­tä­ten an und über­le­gen sich mit dem Kun­den gemein­sam eine Show oder Per­for­mance, die anschlie­ßend durch­ge­führt wird. Die­ser Ser­vice ist für alle inter­es­sant, die sich mit der Mate­rie nicht aus­ken­nen oder ein wah­res High­light zei­gen möch­ten. Die Arti­kel wer­den über DHL ver­schickt, auf der Web­site gibt eine Lis­te der Ver­sand­kos­ten. Die Zah­lung erfolgt über PayPal, VISA, Mas­ter­card oder per Kauf auf Rechnung.

Fazit:

Der Web­site wirk­te zwar zunächst über­la­den, ist aber den­noch über­sicht­lich gestal­tet. Die ein­zel­nen Arti­keln sind sehr gut beschrie­ben und ihre Tech­nik auch nach­voll­zieh­bar. Durch die Gerä­te zum klei­nen Preis ist eine Laser­show auch für den pri­va­ten Gebrauch mach­bar. Der ange­bo­te­ne Instal­la­ti­ons­ser­vice ist beson­ders für grö­ße­re Events sehr inter­es­sant. Wenn du dich selbst über­zeu­gen möch­test, dann schau dich doch Laserworld.com/de um.

Euer Chris 😀

Pas­sen­de Gerä­te für Laser­shows gibt es auf Laserworld.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.