Herzlich Willkommen zum neuen Artikel meine Freunde. Viele von euch verfolgen meinen YouTube-Kanal sowie Blog und fragen nach Hilfe beim Aufbau der eigenen Website. Eine Artikelreihe über SEO-Optimierung deiner Artikel würde den Blog verschlucken. Daher möchte ich dir das Thema SEO näher bringen und auf den Anbieter SEO nunodesign eingehen.


Warum ist SEO wichtig?

SEO steht für Search Engine Optimisation und ist für alle Personen relevant, die eine Website betreiben. Es kann sich um einen Shop, Blog oder auch private Seite handeln. Ich persönlich finde es wichtig, ein Grundthema zu besitzen. Damals war es bei mir Technik, aktuell verläuft sich das Ganze eher in Mode, was aufgrund der Schuhtests der Fall ist.Vorallem der Inhalt sowie Metadaten und Titel sind sehr relevant. Ich habe mich bis vor einigen Jahren von SEO komplett ferngehalten, da es auf mich zu kompliziert wirkte. Ich arbeite nebenbei als Content-Schreiber und konnte damals mit SEO-Texten mehr Geld verdienen, als für nicht-optimierte Texte. Hingesetzt und viele Stunden gelernt, damit einige meiner Artikel auf der ersten Seite auf Google landet, was dann auch klappte. Ein Gastartikel in der Fitness-Szene wurde besser angenommen, als die bisherigen Artikel der Mitarbeiter. Man kann das Ganze noch auf die WDF*IDF-Formel, bad and good Keywords sowie wertvolle und weniger wertvolle Wörter ausbreiten. Zur damaligen Zeit gab es für mich persönlich keinen Anbieter, der mich günstig unterstützen konnte.


Sei kein Profi, sei Intelligent

Es gibt einige Anbieter im Internet, die mir zwar bekannt sind aber meine Auffassung nicht teilen. SEO nunodesign hingegen existiert seit 2011 und und unterstützt Websiten-Betreiber seit über 5 Jahren. Zudem gefällt mir der Umfang der angebotenen Möglichkeiten:

(c) suchmaschinenoptimierung.nunodesign.de
(c) suchmaschinenoptimierung.nunodesign.de

 

1. SE-, SB-Eintragung  dient der Eintragung in echten und relevanten Web- sowie Socialbookmark-Diensten an. Durch sogenannte hochwertige „Backlinks“, also Links die auf deine Website zielen, steigt die Popularität deiner Website.

 

2. Basis SEO  beinhaltet eine telefonische Hilfestellung mit festen Ansprechpartner, komplette Websiteanalyse,  Keywordrecherche und und Rankingbereich

 

3. Buisness SEO  beinhaltet die gleichen Möglichkeiten und ergänzt sich mit dem KickOff-Meeting. Hier wird über dein Projekt gesprochen und sämtliche Möglichkeiten ausgehandelt. Du kannst dein Projekt bis ins geringste Detail besprechen.

 

4. Inhouse SEO  ist vorallem für größere Unternehmen relevant. Darunter zählen beispielsweise redaktionelle Websiten, bei denen Redaktion sowie IT zusammenarbeiten muss.

 

Die Preise sind teilweise vom Projekt und verbundenen Aufwand abhängig. Allerdings musst du selbst überprüfen, ob es für dich Sinn macht. Die Investition ist sinnvoll, wenn dein Projekt Einnahmen erzielt. Du investiert nur 1-Mal, um langfristig gute Erfolge erzielen zu können. Mehr Reichweite = Mehr Aufrufe und Verkäufe.


Fazit:

Wenn dein Projekt darauf abzielt dir Einnahmen einzubringen, dann ist meiner Meinung nach eine professionelle SEO-Optimierung der Grundstein. Nunodesign kann durch die jahrelange Erfahrung und die Vielzahl an Möglichkeiten tief ins Detail gehen. Du kannst dort sogar wichtige Tools gratis testen, bevor du dich entschließt. Schau einfach kurz selbst bei SEO nunodesign vorbei.

Wie immer die Endfrage: Wie optimiert ihr eure Website? Vielen Dank fürs lesen 😀

Euer Chris

Chris
Mehr von mir

Chris

Ich bin ein verrückter Blogger sowie YouTuber und versuche die Bloggerwelt mit meinen Artikeln ein wenig komplizierter zu machen 😀

Noch nicht genug von meinen verrückten Artikeln? Dann schau auf YouTube vorbei: YouTube.com/JetztTesteIch
Chris
Mehr von mir
SEO-Optimierung: Was ist SEO und wer hilft dir wirklich?

Ein Gedanke zu „SEO-Optimierung: Was ist SEO und wer hilft dir wirklich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de