Hallo und herzlich willkommen!

in diesem Bericht möchte ich euch den Shop „getdigital.de“ etwas näher bringen. Wie es einige schon gewohnt sind, wird der Bericht etwas länger und ausführlicher. Ich wünsch euch viel spaß beim Lesen! Ich beschreibe hier zunächst nur den Shop und nicht die Ware, dafür gibt einen anderen Bericht. Die Qualität wird aber trotzdem beschrieben.

Hier könnt ihr einfach mal vorbei schauen:
> Getdigital.de
> Lavalampe bei Getdigital.de

01. Worum geht es?
02. Der erste Eindruck
03. Die Seite im Überblick
04. Die Anmeldung, Bestellung und der Versand
05. Wichtige Daten
06. Meine Bewertung in Punkten

01. Worum geht es?

Nach der Suche eines guten Onlineshops für USB-Gadgets bin ich auf getdigital.de gestoßen. Die Auswahl sah im ersten Moment sehr gut aus, also habe ich ein wenig weiter geschaut. Besonders haben mir die Aufmachung und die Produkte auf der Startseite gefallen. Der Shop bietet lustige USB-Gadgets uns andere interessante Gadgets an.

02. Der erste Eindruck:

Der erste Eindruck war relativ gut. Die Seite kam mir zunächst etwas klein vor, es wirkte teilweise etwas eingeschränkt. Es liegt daran, dass die beiden Seiten (links und rechts) mit den Links ein wenig klein wirken und der mittig zentrierte Inhalt hingegen sehr groß ist. Aber nach einiger Zeit kann man sich daran ganz gut gewöhnen.

03. Die Seite im Überblick:

Auf der linken Seite befinden sich die Links zu den Produkten. Rechts ist der Warenkorb, Geschenktipps und einiges mehr. Soweit alles sehr aufgeräumt, was bei einem großen Shop sehr wichtig ist. Folgendes befindet sich auf der linken Seite:

– Geschenkideen
– Gadgets und mehr
– Haus und Büro
– Ausrüstung
– Outfit
– Sonderangebote
– Neue Artikel
– Bestseller

(c) jetzt-teste-ich.de

Geschenkideen:

Unter Geschenkideen findet man sehr schöne Geschenkideen – ist auch klar 😀 Aber ich habe erwartet, dass mir einfach wieder irgendwelche Produkte gezeigt werden, die ich sowieso in jeder Kategorie finden kann. Dies war aber nicht der Fall. Auf der Seite findet man sehr schön aufgeräumte Kategorien. Diese sind nach Personen, nach Anlässen und Sonstiges unterteilt. Es gibt auch noch eine Geschenksuchmaschine und Gutscheine. Die Geschenksuchmaschine funktioniert ganz einfach: Man kann die gewünschte Eigenschaft wie zum Beispiel Preis oder die Art auswählen. Anschließend spuckt die Seite ein passendes Geschenk aus. Man kann sich Gutscheine im Wert von 10, 20, 30, 50 und 100 Euro bestellen. Jeder Gutschein kostet soviel, wie er auch Wert ist. Es kommen aber Versandkosten hinzu. Interessant wäre eine Variante des Versendens eines Gutscheines per E-Mail.

Gadgets und mehr:
Diese Kategorie ist in drei Unterkategorien aufgeteilt. Es gibt einmal USB Gadgets, cooles Spielzeug und Wissenschaftliches. Unter USB Gadgets befinden sich auch USB Gadgets. Ich habe es schon öfter erlebt, dass einfach immer dieselben Artikel erscheinen. Hier werden ausschließlich Gadgets gezeigt, die wirklich nur über USB oder einen passenden Stecker mit USB-Buchse funktionieren. Unter „cooles Spielzeug“ findet man lustige Gegenstände. Unter anderem zum Beispiel einige Figuren oder Lichtschwerter. Unter „Wissenschaftliches“

Haus und Büro:

In dieser Kategorie gibt es wieder vier Unterkategorien. Sie sind in Wecker und Uhren, Küche und Bad, Licht und Deko und Poster und Aufkleber unterteilt. Bei getdigital.de gibt es nur Gadgets und lustige Geeks, deswegen befinden sich in den Kategorien zwar interessante Artikel, diese sind aber einfach immer etwas anders. Unter Wecker und Uhren finde man zum Beispiel eine Rückwärtsuhr oder einen Wecker, der nach Aktivierung einer Weckzeit einfach wegrollt und eingefangen werden muss. In der Kategorie Küche und Bad findet man zum Beispiel eine ferngesteuerte Badeente oder einen Star Trek Pizzaschneider. Nun kann man sich gut vorstellen, was sich was sich bei Licht und Deko oder Poster und Aufkleber befindet 😀

Ausrüstung:
Auch hier gibt es vier Unterkategorien. Diese sind in unterteilt in Computer-Gadgets, Nützliche Tools, Bücher und Mehr und Linux und OpenSource. Zunächst etwas für die Computer-Profis, aber wer gerne am Computer ist, kann sich diese Artikel gerne zusenden lassen. Unter Computer-Gadgets befindet sich zum Beispiel ein USB-Stick mit Speicherplatz, dieser sieht aber aus wie ein abgerissenes USB-Kabel. Auch gibt es einen Bluetooth Retro Kopfhörer oder man findet den Any Key, jeder kennt das sicherlich von zu Hause „Press Any Key“, nun kann man endlich die Taste auf einer anderen kleben und diesen Button drücken.

Outfit:
In der Kategorie Outfit gibt es weitaus mehr Unterkategorien. Man findet hier Geek Shirts, IT Admin Shirts, Gamer Shirts, Informatiker Shirts, Physik/Mathe Shirts, Nachdenkliche Shirts, Animierte Shirts, Accessoires und Partnermotive. In diesen Kategorien findet man die passenden Motive. Die Motive finde ich persönlich sehr interessant. Sie sind nicht langweilig und haben einen interessanten eigenen Charakter.

Sonderangebote:
Hier sind Produkte, die im Preis runter gesetzt wurden. Leider ist die Auswahl nicht so groß, dennoch findet man hin und wieder sehr günstige Artikel.

Neue Artikel:
Es gibt natürlich nicht nur dauerhaft dasselbe Sortiment. Getdigital.de zeigt hier die neuen Artikel, die gerade ins Sortiment gekommen sind. Hierbei finde ich es sehr interessant, dass das Datum angegeben wird. So weiß man ob man, was verpasst hat oder nicht. Die Produkte werden mit Bild angezeigt, so muss man nicht lange Suchen.

04. Die Anmeldung, Bestellung und der Versand:

> Die Anmeldung
Die Anmeldung ist auf getdigital.de doch sehr leicht. Man hat dafür zwei Möglichkeiten: Sobald ein Artikel in den Warenkorb gelegt wurde, wird man später nach der Adresse und der E-Mail-Adresse gefragt. Anschließend gibt man noch ein Passwort ein und ist registriert. Wer sich aber sofort anmelden möchte, muss etwas weiter runterscrollen. Unten links befindet sich dann ein Link, dieser heißt „Meine Daten“. Nach einem Klick auf dem Link kann man sich entweder anmelden oder einen neuen Account erstellen. Hier wird ebenfalls nach der E-Mail-Adresse und einem Passwort gefragt. Danach ist man auch schon angemeldet. Danach besitzt man ein Kundenkonto und kann ebenfalls mit diesem Konto zum späteren Zeitpunkt einkaufen.

> Produkte suchen und finden
Es ist immer sehr wichtig, dass man Produkte einfach finden kann. Auf dieser Seite ist es gar kein Problem. Ich persönlich finde die Übersicht der Produkte sehr gut aufgeteilt. Weiter oben wurde schon die spezielle Suchfunktion angesprochen, hier möchte ich das Thema etwas erweitern. Leider findet man die Einstellmöglichkeiten zum Suchen eines Produktes nicht auf dem ersten Blick, was mich doch etwas gestört hat. Aber folgende Einstellungen sind möglich:

Nach Personen:
– Geschenke für Männer
– Geschenke für Frauen
– Geschenke für Kinder
– Geschenke für Informatiker
– Geschenke für Retro-Fans
– Geschenke für SciFi-Fans

Nach Anlässen:
– Für die Adventszeit
– Geschenke zu Ostern
– Geschenke zum Muttertag
– Geschenke zum Vatertag

Nach Anlässen:
– Geburtstagsgeschenke
– Geldgeschenke
– Hochzeitsgeschenke
– Valentinstag
– Fasching

Sonstiges:
– Kleine Geschenke
– Witzige Geschenke
– Wertvolle Geschenke
– Geschenke ums Handy

Die gesuchten Artikel werden in Preisklassen angezeigt. Es gibt Artikel bis 10 Euro, 20 Euro, 30 Euro, 50 Euro, 100 Euro und über 100 Euro.

Die Geschenksuchmaschine:
Interessant ist die Geschenksuchmaschine. Hier kann man eine detaillierte Auswahl treffen. Dort kann man den Preis einstellen (von 10 Euro bis 100 Euro), die Art (Textil, Nützliches, Spielzeug etc.), die Verwendung (für den Computer, das Bad etc.), für den Beruf oder für den Typ (Physiker, Mathematiker etc.). Anschließend werden die passenden Artikel angezeigt. Ich nutze die Suchmaschine meistens nur für die Preisstaffelung.

> Die Bestellung
Nachdem man ganz einfach ein passendes Produkt finden kann, ist eigentlich nicht mehr viel zu tun. Man muss nur noch den Button „Warenkorb“ anklicken und schon befindet sich der Artikel im Warenkorb. Anschließend kann bezahlt werden. Unter jedem Artikel steht eine Artikelbeschreibung. Diese ist ziemlich flippig und interessant beschrieben, könnte aber auf einige etwas zu aufdringlich wirken, da sie teilweise nach Werbesprache klingt. Trotzdem werden sämtliche Details erklärt. Man benötigt die Informationen, sonst weiß man nicht, was man bekommt. Ich habe schon in einem ähnlichen Shop etwas bestellt, dort fehlten viele Informationen. Getdigital.de verschweigt aber keine, selbst wenn diese aufgrund schlechter Eigenschaften schlecht verkauft werden könnten. Dies ist aber nur nebenbei erwähnt, ich wollte weiterhin die Bestellung erklären. Nachdem man auf „Ansehen“ klickt, landet man in den Warenkorb. Dort kann man die Anzahl des Produktes erhöhen oder komplett löschen. Wer bezahlen will, kann nun noch einige Einstellungen vornehmen. Es kann per Rechnung (2 Euro Zuschlag), per Lastschrift, per Vorauskasse, per Paypal (1 Euro Zuschlag), Kreditkarte (1 Euro Zuschlag), per Nachname (4 Euro Zuschlag) oder die Ware kann selbst abgeholt werden. Man kann die Ware auch in 42 Ländern liefern lassen. Danach wird die Adresse geprüft. Anschließend werden die AGBs bestätigt und die Bestellung ist erledigt. Ich bezahle generell immer per Paypal, da ich die Gebühren nicht bezahlen wollte, habe ich mich für Lastschrift entschieden. Die Ware wurde dennoch sehr schnell verschickt.

(c) jetzt-teste-ich.de

> Der Versand
Das Paket wurde versichert per DHL versendet. Es hatte eine normale Größe, teilweise bekam ich schon riesen große Pakete, obwohl der Inhalt ziemlich klein war. Die Artikel waren durch Polster sehr gut geschützt. Das ist mir wichtig, da ich etwas Zerbrechliches bestellt hatte. Ich bekam hier auch noch Magnete gratis dazu. Der Versand war relativ schnell, ich habe an einem Mittwoch bestellt, am nächsten Tag bekam ich eine E-Mail, dass der Artikel schon zu mir versendet wird. Dazu gab es noch eine SendungsID. Am Freitag war der Artikel auch schon bei mir. Die Lieferzeit ist relativ schnell.

> Die Ware
Ich habe mir eine Lavalampe bestellt. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass die Qualität sehr gut ist. Eigentlich habe ich mit einem Billigprodukt gerechnet, es war aber wirklich sehr gute Ware. Mir ist nur aufgefallen, dass die Artikel mit Aufklebern von getdigital versehen waren. Ich gehe mal davon aus, dass alle Artikel von getdigital geprüft werden, sie werden für die Aufkleber sowieso ausgepackt. Ich werde dieses Produkt in einem anderen Bericht ausführlich beschreiben, hier geht es einfach nur um den Shop.

05. Wichtige Informationen:

Hier möchte ich euch die wichtigsten Daten des Shops vorstellen. Hierbei stelle ich eine Frage, die beantwortet wird. Wie immer ohne Gewähr, es könnte sich später was ändern.

Gibt es einen Mindestbestellwert?
Es gibt einen Mindestbestellwert von 5 Euro. Wer keine 5 Euro zusammen bekommt, muss einen Mindestmengenzuschlag von 3 Euro bezahlen.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
Es gibt folgende Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung (2 Euro Zuschlag), per Lastschrift, per Vorauskasse, per Paypal (1 Euro Zuschlag), Kreditkarte (1 Euro Zuschlag), per Nachname (4 Euro Zuschlag) oder man holt die Ware selber ab.

Wie hoch sind die Versandkosten?
Es gibt einmal DHL Standard, dies kostet 5,90 Euro. Dann gibt es DHL Express, der Artikel ist sofort am nächsten Tag im Briefkasten. Dies kostet 9,90 Euro. Es gibt auch noch DHL Express Samstag, diese Versandart kostet 19,90 Euro. Der Artikel wird hier auch am Samstag geliefert. Ansonsten gilt die normale Lieferzeit von Montag bis Freitag. Dann gibt es noch die Selbstabholung. Die ist natürlich kostenlos, der Sitz des Shops ist in Kiel. Leider kann ich nichts zur Selbstabholung finden. Ich gehe mal davon aus, dass man einfach einen Termin ausmachen sollte. Die Telefonnummer sowie E-Mail-Adresse ist im Impressum zu finden. Versandkostenfrei wird es erst ab 75.00 Euro. Der Versand in anderen Ländern ist unterschiedlich. Er kann aber sofort bei der Bestellung eingesehen werden. Man kann die Ware selbstverständlich nicht selber abholen.

Kann man einen Gutschein einlösen?
Man kann während des Bestellprozesses einen Gutschein einlösen.

06. Meine Bewertung in Punkten:

(c) jetzt-teste-ich.de

Ich möchte für den Shop für einige Kriterien Punkte vergeben. Hierbei verteile ich Schulnoten zwischen 1 und 6.

Angebot / Auswahl: 1
Übersicht der Website: 2
Qualität der Ware: 2 (kann abweichen)
Preis/Leistung: 1
Service/Support: 2
Zahlungsmöglichk.: 3
Versandkosten: 3
Schnelligkeit der Bearbeitung: 2
Schnelligkeit des Versands: 1
Webdesign: 2

Gerechnet wird: (1+2+2+1+2+3+3+2+1+2) durch 10.
Der Shop erhält von mir eine Note von “’1,9“‘.

Was fiel mir besonders gut auf?

Positiv:
– Übersicht
– Gute Beschreibungen und Erklärungen sämtlicher Produkte
– Schneller und freundlicher Support
– Schneller Versand
– Schöne Produktbilder und Produktbeschreibungen
– Vielzahl an Zahlungsmöglichkeiten (ist Positiv und Negativ, siehe unten)

Negativ:
– Bestellwert für kostenlosen Versand zu hoch (75 Euro, im Verhältnis zu den meisten Produktpreisen zu hoch)
– Versandkosten (3,90 Euro für kleinere Artikel, 5,90 Euro für größere Artikel, das empfinde ich als zu Hoch, viele Shops verschicken auch große Artikel versichert für 3,90 Euro)
– Die Zuschlagspreise für Rechnung, Paypal und Kreditkarte
– Man sieht die Preise und den Lagerbestand nicht direkt, sondern muss erst mit der Maus über das Bild fahren.

Erklärung zu den Noten:
Der Shop bekam die Note 3 bei den Zahlungsmöglichkeiten. Zwar bietet er viel an, diese müssen aber mit Gebühren auch extra bezahlt werden. Für mich gehören solche Zuschlagspreise in den Warenpreis mit einberechnet. Ich zahle gerne per Paypal, habe es aber hier gelassen, weil es mir die Gebühren einfach nicht Wert sind. Zwar zahlt der Shop auch Paypalgebühren oder Kreditkartenabrechnungsgebühren, dennoch sollte so was mit einkalkuliert werden. Die Versandkosten bekamen von mir ebenfalls die Note 3. Leider variieren die Versandkosten nach Größe, was ich ebenfalls nicht als Positiv ansehen kann.

07. Fazit:

Mit diesem Shop bin ich sehr zufrieden. Das Sortiment ist ziemlich groß und die Preise sind soweit in Ordnung. Ich habe mal einige Produkte mit anderen Shops verglichen, einige Produkte sind sehr günstig, andere wieder sehr teuer. Der Versand war recht schnell und die Artikel waren gut verpackt. Wichtig war mir ebenfalls das Agieren auf der Seite. Ich konnte nach ein bisschen rumschauen problemlos alle Artikel finden und bestellen. Mich hat zwar einiges gestört, das kann aber noch verbessern. Die Zahlungsmöglichkeiten könnten verbessert werden, zwar gibt es viele aber man bezahlt dafür meistens mehr Geld. Der Versandpreis sollte einheitlich bleiben und nicht nach Größe variieren. Ansonsten waren der Support und der Service wunderbar.

SHOPTEST: Getdigital.de hat passende Gadgets und Geeks
Markiert in:                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de