Herzlich willkommen zum neuen Artikel liebe Leser und Zuschauer. Im heutigen Artikel geht um ein Produkt, was ihr im Alltag mehrfach seht aber nicht unbedingt wahrnehmt. Ich möchte euch die Welt der Label für die private oder kommerzielle Nutzung vorstellen und nehme zu Recherchezwecken die Website Label-World.de. Los gehts!


 

Wofür werden Label benötigt?

In erster Linie fallen mir die Sonderpreis-Etiketten aus dem Discounter ein. Sie gehören sicherlich zum Portfolio aber machen noch längst nicht die Vielfalt aus. Labels sind in der Regel Aufkleber und dienen als Hinweisgeber. Wohl am bekanntesten sind die oben erwähnten Sonderpreis-Etiketten oder Hinweisaufkleber (beispielsweise „Hier befindet sich Ihr Code“). Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, so lassen sich Etiketten in Form von Smileys, Herzen oder etlichen anderen Symbolen erstellen. Wie wäre es mit wunderbaren Emoji-Aufklebern für deine Fanbase? Sicherlich lesen hier gerade einige YouTube-Zuschauer oder Produzenten. Wie wäre es mit Labels, die beispielsweise ein Treffen oder Erwähnung im bestimmten Video enthalten und durch den Zuschauer freigerubbelt werden müssen? Besonders bei den Video-Days könntest du als Künstler die Aufkleber verteilen. Der Spaß beginnt mit der Spannung der Zuschauer, wenn sie die Aufkleber fleißig freirubbeln.

 

Beispiel an Produkten


Finde den richtigen Labelpartner


In der Regel nutze ich für meine Recherchen und Informationen Websites, die sich selbst mit dem Thema beschäftigen. Die Seite Label-World.de befasst sich mit Labels aller Art, darunter fallen Rubbel-, Sandwich-, Adress-, Hinweis- und Computeretiketten. Du kannst dein individuelles Produkt über die Produktanfrage starten und mit dem Betreiber besprechen, ob deine Idee umsetzbar ist. Leider kann ich euch keinerlei Informationen über das Preissegment geben, da individuelle Ideen zu unterschiedlichen Preisen führen. Für mich ist eine Mischung aus Standard-Labels und individualisierbaren Labens wichtig. So besteht die Möglichkeit, vorhandene Ideen etwas zu verändern. Zudem hat die Firma dadurch mehr Erfahrungen und führt dich garantiert zum perfekten Label.


 

Mein Fazit

Label sind nicht nur dafür da, um Hinweise zu geben. Sie dienen auch als individueller Fanartikel oder fallen als Smiley oder Emoji auf. Wenn du auf der Suche nach einen Partner bist, dann nimm Kontakt mit Label-World.de auf. Wie immer gibt es am Ende eine Frage an euch: Wer besitzt Label oder hat sich welche anfertigen lassen?

Vielen Dank fürs Lesen,
Euer Chris 😀

So findest du den richtigen Label Partner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de