Ein guter Tag star­tet mit Kaf­fee und endet mit Wein — so besagt es zumin­dest ein schö­ner Spruch. Hast du schon ein­mal nach Wein­an­ge­bo­ten geschaut? Etli­che Shops, etli­che Wei­ne aber kei­ne Struk­tur. Wein­jo­ker räumt auf und bün­delt die inter­es­san­tes­ten Ange­bo­te auf sei­ner Web­site.

 

 

Durs­tig auf Wein? Los gehts 😀

 



Was Weinjoker besser als andere Angebots-Seiten macht

Wein­jo­ker ist kein eige­ner Online­shop. Die Web­site lis­tet gute Ange­bo­te ande­rer Stores auf und ver­linkt das ent­spre­chen­de Ange­bot. Klar, ein sol­ches Ange­bot basiert meis­tens auf Pro­vi­si­ons­ba­sis. Die­ses Modell ändert nichts am end­gül­ti­gen Preis für dich. Ähn­lich funk­tio­niert mei­ne Part­ner­schaft mit Ama­zon. Du unter­stützt damit unse­re Arbeit und erhältst die bes­ten Pro­duk­te. Eine typi­sche Win-win-Situa­ti­on.

 


Ein­blick in das Angebot

 

Wein­jo­ker unter­schei­det sich pri­mär im struk­tu­rier­ten Auf­bau. Kla­re Bil­der und eine pas­sen­de Pro­dukt­be­schrei­bung. Ich bin kein Wein­ken­ner und kom­me auf der Sei­te bes­tens zurecht. Even­tu­ell kennst du die Situa­ti­on: Du fin­dest einen super Deal, klickst vol­ler Freu­de dar­auf und stellst fest, dass das Ange­bot seit Wochen aus­ge­lau­fen ist. Wein­jo­ker mar­kiert aus­ge­lau­fe­ne Deals grau.

 



Interessantes Wissen über Wein gibt es gratis dazu

Auf der Sei­te fin­dest du neben den Deals die Punk­te Wein­wis­sen, Wei­ne, Wein Shops, Wein-Tas­ting und aktu­el­le Gut­schei­ne. Der Punkt Wein­wis­sen ent­hält inter­es­san­te Fak­ten über Wein­län­der und Reb­sor­ten. Ähn­lich geht es bei Wein Shops wei­ter. Du fin­dest dort alle rele­van­ten Shops mit Logo sau­ber auf­ge­lis­tet. Eben­so tes­tet Wein­jo­ker eini­ge Wein­sor­ten und bewer­tet sie selbst­stän­dig. Eine gute Erklä­rung zum Bewer­tungs­sys­tem fin­dest du direkt auf der Test­sei­te. Trans­pa­rent, offen und ehrlich.

 



Mein persönliches Fazit

Ich als abso­lu­ter Wein-Noob kom­me auf der Sei­te sehr gut zurecht und kann mir dort Wis­sen aneig­nen. Die Ange­bo­te für Wein lie­gen im unte­ren bis hohen Preis­seg­ment, dort wird jeder Wein­trin­ker fün­dig. Gut struk­tu­rier­te Pro­dukt­be­schrei­bun­gen und kla­re bil­den run­den zei­gen dir vor­ab, was du bekommst. Von mir eine kla­re Emp­feh­lung, schau ein­fach bei Weinjoker.com vorbei.

Vie­len Dank fürs Lesen,
Euer Chris 😀

Die bes­ten Wein­an­ge­bo­te bei Weinjoker.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.