Herzlich willkommen zum zweiten Teil der Reihe Cash im Netz – Geld farmen im Internet. Ich habe euch in den ersten Teil eingeführt, wenn du also dazugestoßen hast, dann kann ich dir den diesen Artikel empfehlen. Am Ende des Artikels findest du das Video und eine Zusammenfassung. Auf gehts zu meinen Sparheld Erfahrungen


Der erste Euro

Wie im ersten Teil versprochen, wirst du hier im zweiten Teil deinen ersten Euro verdienen. Alles was du dafür benötigst, ist ein Internetzugang, deine Erfahrungen im Internet, ein PayPal-Konto und mich als Hilfe 😀 Geld verdienen von zu Hause aus ist kein Problem, solange du die richtigen Websites kennst. Ich möchte dir eine benutzerfreundliche Website vorstellen, mit der du Geld sparst und gleichzeitig verdienen kannst. Nachfolgend findest du meine Sparheld Erfahrungen.


Sparheld Erfahrungen – was bietet die Seite?

Die Website unter Sparheld.de ist die erste Internet-Seite, die ich euch als Anfänger aber auch Fortgeschrittenen und Konsumenten empfehle. Ich persönlich empfinde Sparheld.de in zwei Bereichen nützlich: Ihr könnt durch Gutscheincodes Geld sparen und durch eigenen Einsatz Geld verdienen. Sparheld besitzt eine deutsche URL, ist relativ neu im Netz aktiv und seriös aufgebaut, was auch meine Sparheld.de Erfahrungen zeigten. Primär geht es mir allerdings um den Verdienst und meine Sparheld Erfahrungen, auf die ich näher eingehe. Zunächst zur Anmeldung!


Auf Sparheld registriere – So gehts!

Klicke hier, um direkt zur Anmeldung zu gelangen. Du kannst alternativ die Website aufrufen, oben rechts auf das Männchen-Symbol klicken und dich anschließend mit deiner E-Mail-Adresse und Passwort registrieren. Anschließend wählst du deine Lieblings-Shops aus und vervollständigst deine Daten.

WICHTIG: Klicke oben das Feld Ich möchte Geld verdienen und Arbeitsheld sein! an, um anschließend Geld von zu Hause zu verdienen.

Anmeldung in einer Bilderreihe erklärt:


Cash im Netz – Los gehts!

Ich habe dir im ersten Teil versprochen, dass du im zweiten Teil den ersten Euro verdienen wirst. Auf Sparheld gibt es die Möglichkeit, Geld durch einen getesteten Gutschein, eingereichten Gutschein oder über Erfahrungsberichte Geld von zu Hause zu verdienen. Ich lege mich zunächst primär auf die Erfahrungsberichte fest, da ich dort im Bereich aktiv bin. Klicke zunächst hier, um direkt zum Portal zu gelangen.

Du wählst im oberen Bereich deinen getesteten Shop und eine passende Überschrift aus. Anschließend beginnst du damit, sparheld erfahrungen-7deinen ersten Erfahrungsbericht zu schreiben. Jeder Erfahrungsbericht benötigt mindestens 1000 Zeichen, die innerhalb kürzester Zeit erreicht sind. Du hast sicherlich schon einige Käufe online getätigt und kannst den Usern dort diese Informationen weitergeben. Dein Bericht wird anschließend manuell geprüft und freigegeben. Meine Sparheld.de Erfahrungen haben gezeigt, dass die Prüfung an Werktagen innerhalb von 24 Stunden erfolgt. Du erhälst 2,50 Euro und 2500 Punkte gutgeschrieben. Mit den Punkten erreichst du bestimmte Ränge und wirkst damit Trusted.

EXPERTEN-TIPP: Teile den Usern mit, wie die Bestellung verlief, wie du gezahlt hast, wie schnell die Bestellung verschickt wurde und ob du mit der Ware zufrieden warst. Achte darauf, dass dein Bericht einen gewissen Mehrwert bietet. Sparheld kann von dir laut Richtlinien die Bestellbestätigung verlangen, wenn der Bericht nicht vertrauenswürdig klingt. Ich helfe dir gerne bei Fragen, nutze dazu die Kommentar-Funktion.

Hättest du gedacht, dass sich so einfach der erste Euro verdienen lässt? Dabei sparst du noch bares Geld, wenn du die Rabatt-Gutscheine nutzt. Teile mir mit, wie deine Sparheld.de Erfahrungen ausfallen. Ich danke dir 😀


Die erste Auszahlung

Die Auszahlung erfolgt immer am Ende des Monats. Laut FAQ wird immer dann ausgezahlt, wenn 10 Euro erreicht wurden. Ich bekam meine erste Sparheld.de Auszahlung direkt nach dem ersten Erfahrungsbericht, was aber auch Zufall sein kann. PayPal behält circa 40 Cent Gebühren ein, somit verdienst du effektiv 2,10 Euro pro Erfahrungsbericht. Dies kannst du im Zahlungsbeleg ganz gut erkennen.

sparheld-auszahlung


Zusammenfassung:

sparheld-erfahrungen-jpg


Abschließende Worte

Zugegeben, nicht jeder kauft wie ich in unterschiedlichen Shops ein. Allein durch die Produkt-Reviews oder das Schuhtagebuch sind Bestellungen in verschiedenen Shops bei mir relativ normal und ich teile gerne meine Meinung mit. In dieser Reihe geht es darum, wie man seriös und ehrlich Geld von zu Hause verdienen kann und dies ist eine sehr gute und seriöse Möglichkeit. Ich zeige euch im Laufe dieser Artikelreihe Möglichkeiten, für die ihr nur euren logischen Menschenverstand benötigt.

Im dritten Teil möchte ich auf Begriffe und Gefahren eingehen, die euch im Laufe eurer Tätigkeit im Internet immer wieder unterkommen werden. Ich wünsche viel Spaß bei Sparheld.de !

Video

Links:

Teil 1: Cash im Netz – Klick hier

Geld im Internet verdienen – Sparheld Erfahrungen

5 Gedanken zu „Geld im Internet verdienen – Sparheld Erfahrungen

  • Pingback: Geld SERIÖS im Internet verdienen - Teil 1: Die Einführung - Reviews. Tipps. Tricks.

  • 19. Oktober 2016 um 20:13
    Permalink

    Ok ich bin ganz ehrlich: Dieses Getue von „3000 Euro im Monat verdienen“ liest sich zwar gut, ist aber leider auch blödsinnig xD

    Ich habe geschaut und dieses Jahr allein in 7 Shops eingekauft was widerrum einen verdienst von ca 15 euro ausmacht. Damit wirst du nicht reich aber es ist auch ein ansporn gegeben andere shops zu testen wenn man dann gerne schreibt. Werde mich da aber anmelden und berichten.

    Gibt es solche Seiten auch für Produkte oder sowas?

    LG
    CF

    Antworten
    • 20. Oktober 2016 um 14:45
      Permalink

      Ich bin da auch ganz deiner Meinung. Ja klar, ich habe noch einige, seriöse Portale für euch 😀

      Antworten
  • 20. Oktober 2016 um 13:53
    Permalink

    Verlangt Sparheld immer eine Bestellbestätigung, und was passiert, wenn man keine hat, wird man dann gelöscht? Oder darf man auch die Käufe von Freunden, Bekannten und Verwandten benutzen, da ja dann ein anderer Name auf der Bestellung steht? Dann wäre es sehr interessant! Ach am Rande bemerkt, du hast bei der Zusammenfassung in dem Kasten in Verdienst das d vergessen! Nur zur Info!

    Antworten
    • 20. Oktober 2016 um 14:44
      Permalink

      Hi Yilmaz,
      neh NICHT immer sondern nur, wenn der Bericht irgendwie unecht aussieht oder nicht stimmen kann. Bis jetzt gab es da nie Probleme und natürlich müsste da auch dein Name drauf stehen. Bei mir hat Sparheld.de nie was verlangt Danke, nun habe ich den Fehler sogar noch im Video eingebaut haha 😀

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogverzeichnis - Bloggerei.de