iPhone 7 zertreten

Projekt: iPhone 7 wird zertreten

Du denkst dir jetzt „H√§, das ist doch noch gar nicht auf den Markt“ und damit sollst du recht behalten ūüėÄ Allerdings ist Apple relativ durchschaubar. Das iPhone 7 wird es mit hoher Wahrscheinlich im September 2015 zu kaufen geben. Da ich es verplant habe, dass iPhone 6 zu testen, machen wir das Ganze beim neuen iPhone 7.

Wir haben vor, das Smartphone direkt am Release-Tag zu kaufen, um es direkt zu testen / zerstören. So wie die ganzen Smash-Youtuber, allerdings liegt deren Reichweite bei mehreren 100.000 Abonnenten, wodurch sich das Ganze automatisch finanziert.

Jetzt kommt das gro√üe ABEEEER! Das Ganze muss sich finanzieren, daher bin ich der Meinung, dass genau DU uns helfen kannst. Ich rechne mit guten 800 Euro f√ľr das iPhone 7 und die sammel ich in 9 Monaten zusammen.

Was kannst du machen?

– Schaut meine Videos wie gewohnt an und stellt euren WERBEBLOCKER aus (YouTube.com/JetztTesteIch)
– Wenn du was √ľber Amazon kaufst, dann nutze STETS ! meine Links. Die gesamte Provision, die √ľber diesen Link generiert wurde, landet in den Pott. Hier kannst du vorher draufklicken, wenn du was kaufst: http://amzn.to/1vgGzza
– Du kannst √ľber PayPal f√ľr das Projekt spenden
– Du kannst per √úberweisung f√ľr das Projekt spenden (schreib mir auf Facebook oder per E-Mail)
– Hast du irgendwelche Ger√§te zum zerst√∂ren? Dann her damit, die M√§dels freuen sich. Dies sorgt f√ľr neue Videos, Views und neue Abonnenten.




Des Weiteren sammelt sich der ganze M√ľll aus den H√§rtetests an. Ich √ľberlege, die Requisiten gegen Amazon-Gutscheine einzutauschen. Eventuell kann einer von euch was mit zerst√∂ren Tablet PCs, Smartphones oder Notebooks anfangen?

Zum Start lege ich schon einmal 200 Euro in den Pott. Unten aktualisiere ich den Ticker immer dann, wenn was dazu gekommen ist. WIR PACKEN DAS ! ūüėÄ

Wo der Sinn ist? Keine Ahnung, ihr schaut ja die Videos und ich filme gerne ūüėÄ

::: TICKER :::

215 Euro von 800 Euro erreicht

(26.12.2014)

Einnahmen:
15 Euro am 26.12.2014

Wir haben noch Zeit bis:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert