Mir ist mal wie­der was neu­es für mei­nen Blog ein­ge­fal­len. Expe­ri­men­te! Ich bin ein wenig auf Gutefrage.net aktiv und beant­wor­te dort Fra­gen. Gutefrage.net ist eine Rat­ge­ber Com­mu­ni­ty. Dort kön­nen Leu­te ein­fach eine Fra­ge stel­len und ande­re User beant­wor­ten die Fra­gen. Nicht so däm­lich wie Ask.fm, son­dern bes­ser.

Die Ant­wor­ten von Gutefrage.net sind teil­wei­se rich­tig schwach­sin­nig, ich ver­su­che immer ver­nünf­ti­ge Ant­wor­ten zu geben. Man kann dort Tages­sie­ger wer­den, wenn man inner­halb von 24 Stun­den die meis­ten Ant­wor­ten gege­ben hat. Das Gan­ze funk­tio­niert mit einem Punk­te­sys­tem. Es gibt pro Ant­wort 10 Punk­te und wenn die Ant­wort mehr als 400 Zei­chen hat 5 Punk­te extra.

Ich will Tages­sie­ger wer­den. Was man da gewin­nen kann, weiß ich sel­ber nicht. Ich will mir aber mal wie­der eine eher sinn­lo­se Her­aus­for­de­rung stel­len und schaue mal, was dabei raus­kommt. Es fängt also bald an, ihr dürft mir die Dau­men drü­cken. Ich wer­de hier alles Live doku­men­tie­ren.

Wer kei­ne Lust hat zu lesen, muss das Video abwar­ten 😀

DIE REGELN:
— Nur sinn­vol­le Ant­wor­ten geben

ES GEHT LOS:

0 Uhr oder so: Die ers­te Fra­ge war direkt lus­tig , wei­ter gehts!

1 Uhr oder so: Ich habe es auf Platz 2 geschafft!

01:30 Uhr: Ich habe Platz 1 geschafft. Mal schau­en, wie­lan­ge ich das hal­ten kann.

3 Uhr oder so: Ich bin zwi­schen­durch mal auf Platz 2 gefal­len, aber bin nun wie­der auf Platz 1. War ganz ein­fach, solang­sam gehen da aber die Fra­gen aus. Wer­de wohl lang­sam eine Pau­se machen, es reicht erst­mal. Mein Vor­sprung ist noch hoch genug.

 

Selbst­ex­pe­ri­ment: Auf Gutefrage.net Tages­sie­ger wer­den

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.